Oster-Intensiv-Retreat mit Marcel Geisser Roshi 
29. März - 7. April

10 Tage oder einzeln (Oster-Wochenende / Oster-Woche)
 

Oster-Wochenende
29. März - 2. April

mit Marcel Geisser Roshi & Dagmar Jauernig


Am Oster-Wochenende kommen die Themen aus den Fragen und der Praxis der Teilnehmenden.


Tagesablauf
Die Tage sind in klösterlicher Retreat-Struktur gestaltet. Die Praxis (Sitz-, Geh- und Arbeitsmeditation) wird präzise angeleitet und in Vorträgen alltagsbezogen erläutert. Der Kurs findet im edlen Schweigen statt; die äussere Stille unterstützt die innere Ruhe und Klarheit.

Marcel Geisser Roshi bietet persönliche Praxisbegleitung durch Einzelgespräche an.

Kursdauer:     Donnerstag, 29. März, 19 Uhr bis Montag, 2. April, 14 Uhr
Kosten:           Fr. 330.- (€ 300) für Unterkunft, Verpflegung und Organisation
Für Personen, die auch an der Retreat-Woche teilnehmen, betragen die Kosten für beide Kurse (= 9 Tage) Fr. 675.- / € 610.

Teilnahmebedingung: Da an diesem Retreat die Grundlagen der Praxis nicht gelehrt, sondern vorausgesetzt werden, empfehlen wir, vorher 1-2  Einführungen bzw. Retreats zu besuchen.

Honorar: “Dana” für den Lebensunterhalt der Lehrenden (siehe unten).  
 
Anschliessend:

Oster-Retreat-Woche
2. - 7. April

mit Marcel Geisser Roshi & Ulrike Kraler

Zen-Meister Ryokan

Gleich einer ziehenden Wolke,
durch nichts gebunden:
Ich lasse los,
gebe mich hin
in die Launen des Windes.

Ryokan ist ein Stern am Himmel unserer Praxisausrichtung: In gelebter Einfachheit zeigt er uns, wie wir glücklich sein können. Die kleinen Dinge des Alltags sind ihm heilig. Ruhm und Positionen geht er gelassen aus dem Weg. Er lebt Absichtslosigkeit und innere Freiheit, spielt lieber mit den Dorfkindern, als dass er sich an der japanischen Klosterpolitik seiner Zeit ereifert. Die Natur lehrt ihn das Dharma mit ihrer Schönheit und oft auch mit ihrer Direktheit und Unbestechlichkeit. So kennt er einsamste, bitterkalte Winternächte genauso wie das Glück des Nichtstuns.

Tagesablauf
Die Tage sind in klösterlicher Retreat-Struktur gestaltet. Die Praxis (Sitz-, Geh- und Arbeitsmeditation) wird präzise angeleitet und in Vorträgen alltagsbezogen erläutert. Der Kurs findet im edlen Schweigen statt; die äussere Stille unterstützt die innere Ruhe und Klarheit.

Marcel Geisser Roshi bietet persönliche Praxisbegleitung durch Einzelgespräche an.

Kursdauer:     Montag, 2. April, 19 Uhr bis Samstag, 7. April, 14 Uhr
Kosten:           Fr. 400.- (€ 360) für Unterkunft, Verpflegung und Organisation
Für Personen, die auch am Retreat-Wochenende teilnehmen, betragen die Kosten für beide Kurse (= 9 Tage) Fr. 675.- / € 610.

Teilnahmebedingung: Da an diesem Retreat die Grundlagen der Praxis nicht gelehrt, sondern vorausgesetzt werden, empfehlen wir, vorher 1-2 Einführungen bzw. Retreats zu besuchen.

Honorar: “Dana” für den Lebensunterhalt der Lehrenden.

Dana:
Entsprechend der buddhistischen Tradition fordern die Lehrenden kein festes Honorar. Dies wird von den KursteilnehmerInnen nach freiem Ermessen am Ende des Kurses gegeben. Es ist das Haupteinkommen der Lehrenden.