ZenStille Retreat

18. - 21. Mai (Pfingsten)

 

mit Dagmar Jauernig

ZenStille: Achtsamkeit - Yoga - Meditation

Im Zentrum des Retreats steht die stille (Sitz-, Geh- und Arbeits-)Meditation. Die Praxis wird in Vorträgen und in angeleiteten Meditationen alltagsnah erläutert.

Einfache, aus dem Yoga inspirierte Körper- und Atemübungen erweitern die Achtsamkeit und unterstützen ein direktes Verständnis der unmittelbaren Zusammenhänge von Körper und Geist ebenso wie das direkte Verstehen komplexer Lehrinhalte. So verstärken wir das uns innewohnende Potenzial zu echter Freiheit und Glück.

Tagesablauf
Wir üben 2x täglich Yoga sowie mehrmals täglich Sitz- und Gehmeditation. Die Praxis wird präzise angeleitet und in verschiedenen Vorträgen alltagsbezogen erläutert.

Der Kurs findet im edlen Schweigen statt; die äussere Stille unterstützt die innere Ruhe und Klarheit. Zeiten des achtsamen Gesprächs bilden ein weiteres alltagsnahes Übungsfeld.

Kursdauer: Freitag, 18. Mai, 19 Uhr, bis Pfingstmontag, 21. Mai, 14 Uhr
Kosten:      Fr. 240.- (€ 210,-) für Unterkunft, Verpflegung und Organisation

Nur die Einzahlung der Kurskosten garantiert einen Platz.

Honorar: “Dana” für den Lebensunterhalt der Lehrerin.

Dana
Entsprechend der buddhistischen Tradition fordern die Lehrenden kein festes Honorar. Dies wird von den KursteilnehmerInnen nach freiem Ermessen am Ende des Kurses gegeben. Es ist das Haupteinkommen der Lehrenden.